Sonntag, 17. Dezember 2017

Stinktier & Co: Stunk unterm Weihnachtsbaum


Wir wünschen euch allen einen schönen 3. Advent. Heute haben wir noch ein lustiges Weihnachtsbuch für Euch. Es geht um den 3. Band der Reihe Stinktier&Co von Rüdiger Bertram: Stunk unterm Weihnachtsbaum. 

Manche Menschen haben einen magisches Tier als Begleiter, andere nicht. Zora hat das Glück, zur ersten Kategorie zu zählen, wobei sie sich nicht immer ganz sicher ist, ob es ein Glück ist, das Dieter an ihrem 10. Geburtstag zu ihrem Begleiter wurde. Er ist nämlich frech. egoistisch, faul und extrem von sich selbst überzeugt. Ihr merkt schon, kein einfacher Charakter. Es ist auch nicht besonders förderlich, dass er nicht besonders gut riecht. 





Zusammen mit Anna und ihrem Faultier sowie Leon und seiner Ratte Jasper bilden Zora und Dieter den Club der Super(doofen) Tiere. (Superdoof, weil Stinktier, Faultier und Ratte nicht unbedingt zu den beliebtesten Tieren zählen). Zu dem Club gehört auch noch Zoras beste Freundin Kati, die kein Begleittier hat, aber von ihnen weiß. Nun steht endlich Katis 10. Geburtstag bevor und Zora ist extrem gespannt, ob ihre Freundin auch einen magischen Begleiter bekommt. Ihre Eltern haben ja keinen und irgendwie wird es auch vererbt, ob man nun ein Tier hat oder nicht. Mehr verrate ich an dieser Stelle noch nicht. 

Der andere Handlungsstrang in diesem Band, dreht sich um Vielfraß Dieter, der nach dem Verzehr von gefundenen Weihnachtskeksen, keine Stinkbomben mehr absetzen kann. Während seine Umgebung es absolut genial findet, das es urplötzlich in Dieters Nähe weihnachtlich duftet, ist er selbst todunglücklich, um nicht zu sagen regelrecht depressiv. Um ihm aus dieser Depression rauszuhelfen, muss der Club ran und das Rätsel lösen. Denn auch Annas immermüdes Faultier erzählt plötzlich ohne Unterlass Witze, als wenn sie ein Fass Cola leergeschlürft hätte. Was ist hier los?



Wie ihr meinen Schilderungen wohl schon entnehmen könnt: diese Geschichte ist spannend und witzig! Die Kids sind sehr liebenswert und ich finde es toll wie sie zusammenhalten. Die Tiere, allen voran Dieter und Jasper machen das Ganze turbulent und witzig. Und ich finde es sehr schön, mit wie viel Weihnachtsliebe die Handlungsstränge zu Ende geführt wurden. (Mehr will ich hier ja nicht verraten.)  Kurze Kapitel, relativ große Schrift und die lustigen Illustrationen tuen ihr Übriges, dass man das Buch kaum noch aus der Hand legen kann. Wie die beiden ersten Bände der Reihe konnte uns auch "Stunk unterm Weihnachtsbaum" bestens unterhalten!

"Stinktier & Co - Stunk unterm Weihnachtsbaum" von Rüdiger Bertram, illustriert von Thorsten Saleina, erschienen beim cbj Verlag, ist der 3. Band der Reihe um Zora und Dieter. Das Buch für Kinder ab 8 Jahren ist für 10,99 EUR unter der ISBN 978-3570174876 im Buchhandel erhältlich.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen