Dienstag, 23. Februar 2021

Erinnerungsbuch „Dein Leben in einem Buch“

 

Erinnerungsbuch „Dein Leben in einem Buch“

Erinnerungsbücher sind eine tolle Sache. Oft fragen mich meine Kinder, wann welches Ereignis in ihrem Leben war oder wollen, dass ich ihnen erzähle, wie es war, als sie noch ganz klein waren. Dann sitzen sie mit leuchtenden Kinderaugen da, lauschen und kichern. In einem Erinnerungsbuch kann viele Ereignisse und auch Lieblingsfotos festhalten, die dann wiederum viele Erinnerungen wecken. Später ist das Buch dann auch ein schönes Geschenk zum 18. Geburtstag oder zur Geburt eines Enkels, also wenn die eigenen Kinder selbst Nachwuchs erwarten.

 

Erinnerungsbuch „Dein Leben in einem Buch“

 

Das Erinnerungsbuch "Dein Leben in einem Buch" ist in hellen Farben gehalten. In der oberen Ecke kann man immer gleich sehen, in welchem Jahr man sich befindet. Das Buch beginnt mit den Fotos der Autoren, also i.d.R den Eltern, aber kann natürlich auch individuell angepasst werden. Danach beginnt es im Jahr 0 mit der Geburt und den typischen Eckdaten. Es gibt auch ein Feld „Was an deiner Geburt besonders war“, wo man persönliche Erinnerungen niederschreiben kann. Es folgen eine Doppelseite für die besonderen Momente im ersten Lebensjahr sowie die Vorlieben des Kindes und es gibt eine Seite für Geschichten und Anekdoten, die man frei gestalten kann sowie Platz für Hand- und Fußabdruck.

 

Erinnerungsbuch „Dein Leben in einem Buch“

Die Seiten für die folgenden Jahre gliedern sich wie folgt:

  • Unsere Wünsche für dein … Lebensjahr
  • Geburtstagsfoto, Größe, Gewicht
  • Erinnerungen an den Geburtstag
  • Ein Foto bzw. ab Jahr 2 eine Weltkarte, in der man alle besuchten Orte markieren kann
  • Die besonderen Momente des Jahres (was hat dem Kind besonders gefallen, was weniger, wie hat es sich verändert, was war das Lieblingsspielzeug usw.)
  • Eine Doppelseite zur freien Gestaltung für Geschichten, Erinnerungen, Fotos

 

Erinnerungsbuch „Dein Leben in einem Buch“

Im Schulalter kann man ein Foto vom ersten Schulzeugnis einkleben, in den späteren Jahren dann Fotos von der Geburtstagsparty oder von Freunden und die Rubriken ändern sich im Schulalter etwas. So wird nicht mehr nach dem Lieblingsspielzeug gefragt, sondern nach Hobbys, Freunden, Lieblingslehrern usw.  

 

Erinnerungsbuch „Dein Leben in einem Buch“

Gut finde ich, dass es pro Jahr nicht zu viele Sachen sind, die man eintragen muss. So reicht es, wenn man 1-2x im Jahr das Buch in die Hand nimmt und aktualisiert. Der Platz für eigene Gedanken und Erzählungen lässt Freiraum für die eigene Kreativität. 


Erinnerungsbuch „Dein Leben in einem Buch“


Wie ich die Weltkarte finde, bin ich noch nicht abschließend sicher. Die wenigsten Eltern machen mit ihren Kindern Weltreisen, sondern bewegen sich mehr in Deutschland und Europa. Deutschland ist auf der Weltkarte allerdings recht klein, so dass man hier schwer mehrere Orte eintragen kann. In der Ecke ist jedoch noch ein Feld, in dem man die Urlaubsziele auflisten kann. Vielleicht wären hier zwei Karten besser. Aber das ist nur eine Überlegung. Insgesamt finde ich das Buch sehr schön.


Titel: „Dein Leben in einem Buch“

Verlag: Paperish Verlag

Seitenanzahl: 140

Preis: 12,95 EUR

ISBN: 978-3-946739-89-0


Entdecke auch diese schönen Erinnerungsbücher: 





Freunde für Leben (Ein Freundebuch für Erwachsene)



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.
Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert werden.
Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google