Mittwoch, 24. Februar 2021

Gans Ernst - Ein nicht ganz so ernstes Bilderbuch

Gans Ernst - Ein nicht ganz so ernstes Bilderbuch


Gans Ernst ist, wie das Cover und der Titel schon vermuten lassen, eine ganz ernste Gans. Er lacht nie. Ob sich das ändert? Ein Mitmachbuch von Jimmy Kimmel. Lasst uns gemeinsam einen Blick ins Buch werfen. 

Gans Ernst - Kannst Du ihn zum Lachen bringen?

Es gibt diese Zeitgenossen, die scheinbar das Lachen verlernt haben. Meistens vergeht einem selbst das Lachen, wenn man auf so einen Griesgram trifft. Aber nehmen wir es doch als Herausforderung an und versuchen alles, um unser Gegenüber zum Lachen zu bringen!

 

Gans Ernst - Ein nicht ganz so ernstes Bilderbuch


Unser Versuchsobjekt heißt Gans Ernst und wir können hier schon mal kräftig üben. Jimmy Kimmel warnt uns auf den ersten Seiten eindringlich, dass es nicht nützen wird. Diese ganz ernste Gans lacht weder, wenn sie ein Huhn auf den Kopf gesetzt bekommt, noch wenn sie als Elch verkleidet wird. Auch eine leckere Pizza zaubert kein Lächeln der Vorfreude auf dieses Gesicht. 

Gans Ernst hat einfach keine Zeit für das Lachen, denn es warten ach so wichtige und ganz und gar ernsthafte Geschäfte auf ihn. Schließlich kommen wir auf eine Seite mit einer Spiegelfolie und können uns nun so richtig ins Zeug legen. Wir können Grimassen ziehen, Tiere imitieren oder einen Witz erzählen. Aber der Erzähler garantiert, dass das alles nicht helfen wird. Ob Du es schaffen wirst, Gans Ernst zum Lachen zu bringen? 

Vom Konzept hat mich das Buch ein bisschen an "Finger weg von diesem Buch" erinnert, das wir damals sehr lustig fanden. Die Illustrationen sind auf Gans Ernst konzentriert und beziehen die Schrift in die Gestaltung mit ein. Auch wenn die Illustrationen etwas spartanisch wirken, passt das perfekt zum Buch und dem Dialog zwischen Erzähler und Leser. 


Gans Ernst - Ein nicht ganz so ernstes Bilderbuch


Der eigentliche Höhepunkt ist die Seite mit dem Spiegel, die einen Wettkampf zwischen Vorleser und Zuhörer auslöst, wer denn nun die besseren Grimassen zieht. Und am Ende haben wir allein dadurch kräftig die Gesichts- und Lachmuskeln trainiert und beenden das Buch mit einem zufriedenen Lächeln. Klappt natürlich nur, wenn man selbst nicht so ganz ernst ist und sich so richtig albern aufführen mag. Kinder fällt das i.d.R. aber nicht schwer. Mein Großer hat das Wortspiel mit ganz ernsten Gans Ernst übrigens sofort verstanden und allein darüber schon gelacht. 

 

Fazit zu Gans Ernst

Ein Mitmachbuch, das Gesichts- und Lachmuskeln ordentlich attackiert und ein prima Training, um den Griesgrams und Miesepetern dieser Welt ein Lächeln zu entlocken.

 

Titel: "Gans Ernst"

Autor: Jimmy Kimmel

Illustrationen: Jimmy Kimmel

Verlag: Mentor Verlag

Kategorie: Bilderbuch

Seitenanzahl: 40

Preis: 24,90 EUR

ISBN: 978-3-948230-16-6

Altersempfehlung: ab 4 Jahren

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.
Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert werden.
Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google