Donnerstag, 24. Mai 2018

Abenteuer Klassik: Vivaldi. Der Klang von Venedig



Vivaldis „Die vier Jahreszeiten“ ist wohl eines der Musikstücke, das ich in meiner Kindheit am meisten gehört habe. Es war nämlich eine sehr beliebte Begleitung des sonntäglichen Mittagessens. Oft überlegten wir, welche Jahreszeit gerade gespielt und was dargestellt wird. Umso mehr habe ich mich über die CD „Vivaldi“ aus der Reihe Abenteuer Klassik gefreut und war sehr gespannt wie meine Kinder diese Kombination von Hörbuch und klassischer Musik wohl aufnehmen würden.

Gehört haben wir die CD im Auto und es war sehr ruhig auf der Rückbank. Im Wechsel hörten wir Ausschnitte aus „Die vier Jahreszeiten“ und interessante Fakten und Anekdoten zu Vivaldis Leben und dem Venedig seiner Zeit. Dabei sind Musik und Text perfekt aufeinander abgestimmt. Es wurde weder in die Musik hineingesprochen noch wurde sie ungünstig abgebrochen und ich muss sagen, wir schwelgten regelrecht in der Musik. Beim Autofahren musste ich freilich immer aufpassen, mich bei manchen Passagen nicht zu überhöhten Geschwindigkeiten hinreißen zu lassen. Und die Kinder fanden die Musik „Sooo schön, Mama!“.

Die Geschichte selbst beginnt mit Antonio Vivaldis Geburt, dessen Kindheit, über sein Schaffen als Musiker, Komponist und Lehrer und endet schließlich mit seinem Tod und einem kurzen Abriss, was danach mit seiner Musik geschah. Hierbei werden nicht einfach die Fakten aneinandergereiht, sondern mittels vieler Anekdoten rund um das Leben in dieser Zeit angereichert. So ist die CD nicht nur für Kinder interessant, sondern auch ich durfte viel Neues lernen. Also definitiv eine Familienhörbuch, das sich perfekt für das gemeinsame Hören eignet.

Im Anschluss an das eigentliche Hörbuch gibt es als Bonus noch ein musikalisches Lauschrätsel. Hier wird noch einmal richtig bewusst, wie bildhaft "Die vier Jahreszeiten" von Antonio Vivaldi sind.

Cosima Breidenstein liest nicht nur mit einer angenehm warmen Stimme sondern spielt auch auf der Violine zusammen der Sinfonietta Köln unter Leitung von Cornelius Frowein. Und wenn ihr euch noch ein besseres Bild von diesem tollen Musikhörbuch machen wollt, empfehle ich euch die XXL-Hörprobe: 



Fazit: Ein Ohrenschmaus vom Feinsten kombiniert aus interessanten Wissen über das Leben Vivaldis und den Klang von Venedig!

"Abenteuer Klassik: Vivaldi" von und mit Cosima Breidenstein, erschienen bei Sauerländer Audio (Argon Verlag), ist eine Lesung mit Musik auf 1 CD mit etwa 69 min Laufzeit. Das Hörbuch ist ab 6-7 Jahren zu empfehlen. Das Hörbuch ist unter der ISBN 978-3839849033 im Buchhandel erhältlich.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen