Freitag, 30. März 2018

Bilderbuchwoche Tag 1: Jule Rapunzel - Kindermusical


Am Montag sollte eigentlich eine neue Bilderbuchwoche starten, aber leider hat uns eine Magen-Darm-Welle überrollt und der Start hat sich verzögert. Aber nun geht es endlich los, dafür sogar etwas länger als 7 Tage und wieder mit einer Verlosung am nächsten Wochenende. Auftakt der Bilderbuchwoche macht Jule Rapunzel!


Als ich das Cover von Jule Rapunzel sah, dachte ich durch die roten Zöpfe und die Sommersprossen sofort an Pippi Langstrumpf. Diese Prinzessin sieht nicht aus wie ein zartes Mädchen in rosa Tüll, sondern stark, wild und mutig! Sehr gespannt las ich das Buch meinem großen Räuber, bekennender Märchenfan, vor.



Jule Rapunzel von Funzelberg hat langes mandarinfarbenes Jahr, das sie zu vielen langen Zöpfen gebunden trägt. Sie hat vielfältige Aufgaben wie sonntags Haferbrötchen backen, unschuldige Drachen retten oder die Sprungfedern der Matratzen zu prüfen. Und sie hat auch handwerkliches Geschick, ist kreativ, hat einen eigenwilligen Stil und eine bezaubernde Stimme. Ihre Lieblingsspeise ist Rapunzelsalat, den sie ohne Beachtung von Tischmanieren in sich hineinstopft. Wenn sie nicht genug davon isst, macht sie völlig verrückte Dinge. Das alles ist den strengen sieben Ministern ein Dorn im Auge. Da ihre Tischmanieren sämtliche Prinzen in die Flucht schlägt, wollen sie Jule in die strengste Benimmschule des Landes schicken und Rapunzeln werden natürlich auch vom Speiseplan gestrichen. Da kommt Jule ein Brief von Prinz Lorenzo Rapunzus von Funkenstein gerade recht. 


Ihr merkt schon, dass "Jule Rapunzel" eine ganz eigene Rapunzelgeschichte ist. Die langen Haare und die Rapunzelpflanze sind geblieben, auch einen Prinzen und einen Turm gibt es. Statt der Hexe haben wir die strengen Minister (längst nicht so böse wie die olle Hexe) und Jule selbst ist die wohl wildeste Prinzessin der Märchenwelt. Uns konnte die Geschichte voll und ganz überzeugen! Die Illustrationen sind kunterbunt und mit liebevollen Detail bestückt. Allein Jules verschiedene Outfits sind ein echter Hingucker. Aber auch die vielen kleinen Tiere und die stylischen Beraterpferde laden zum Entdecken und Kichern ein!



"Jule Rapunzel" ist nicht nur einfach ein Bilderbuch, sondern ein Kindermusical. Die Noten und der Text zu sämtlichen Liedern sind im Buch im Anschluss an die Geschichte zu finden. Auf der beiliegenden CD befindet sich das komplette Musical, also sowohl gelesener Text mit den Liedern an den passenden Stellen. Die Songs passen perfekt zur Geschichte und haben den Kindern und mir sehr gut gefallen! Sie sind schön klar gesungen, so dass jedes Wort verständlich ist und vor dem inneren Auge entsteht förmlich das Bühnenbild. 



Fazit: Eine wilde und freche Variante, die die Geschichte von Rapunzel neu erfindet und ein geniales Musical daraus macht. Vollste Empfehlung!


Titel: Jule Rapunzel - Kindermusical
Autor: Simone Härter
Illustrationen: Tanja Donner
Liedtexte: Asita Djavadi
Musik: Asita Djavadi und Jan Röck
Verlag: HÄRTER Kinderbuchverlag
Seiten: 48 Seiten
Bemerkung zur Ausstattung: inkl. Noten, Songstexte, CD mit Kindermusical
Altersempfehlung: ab 4 Jahren
Preis: 19,90 EUR
ISBN: 978-3981080766
Erschienen am 01.09.2009



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen