Donnerstag, 21. März 2019

Schatzsuche zwischen Saale und Unstrut




Der Frühling steht in den Startlöchern und treibt uns immer häufiger nach draußen. Daher haben wir heute einen Kinderbuchtipp für alle, die gerne ein paar schöne Tage in Halle an der Saale, Naumburg und Umgebung verbringen wollen.


Lilly und Nikolas sind wieder auf Reisen


Auch Lilly und Nikolas machen sich mit ihren Eltern auf den Weg nach Sachsen-Anhalt. Wir dürfen an der Seite der Kinder die Gegend zwischen Saale und Unstrut erkunden. Einige der Ausflüge haben wir selbst schon mit unseren Kindern gemacht, aber es waren auch noch neue Tipps dabei, so dass wir wieder schöne Anregungen für unsere eigenen Touren bekommen haben. 

Was gibt es zwischen Saale und Unstrut für Kinder zu entdecken





Im Buch werden u.a. folgende Sehenswürdigkeiten vorgestellt:


  • Arche Nebra
  • Schloss Neuenburg
  • Dom zu Naumburg
  • ein Sonnenobservatorium
  • Schloss Goseck
  • Merseburg mit der Rabensage und den Zaubersprüchen, Wilhelm-Busch-Passage
  • Bergzoo Halle 
  • Halloren Erlebniswelt 
  • Günthersdorf mit Indoor-Kletterwald, dem verrückten Haus, Nova Eventis
  • Käthe Kruse Puppenmuseum, Bad Kösen

Dabei wurde die Attraktionen so vorgestellt, dass die interessanten Aspekte für Kinder im Mittelpunkt stehen wie z.B. Museen zu Anfassen und Mitmachen oder Kinderführungen. Daher finde ich die regionalen Kinderbücher von Biber&Butzemann so wertvoll. Sie vereinigen spannende Geschichten mit Anregungen und Tipps für einen tollen Familienurlaub. So fand ich z.B. die Idee mit dem abendlichen Picknick mit anschließender Nachtwanderung und Beobachtung des Sternenhimmels eine tolles Erlebnis. 



Fazit


Ein Reisetagebuch, bei dem man immer das Gefühl hat, dabei zu sein. Randvoll mit Ausflugs- und Erlebnistipps für Familien. Die vielen realistischen farbigen Illustrationen machen den Kinderreiseführer richtig rund und vermitteln einen ersten Eindruck. Lilly und Nikolas bereisen übrigens ganz Deutschland, wenn ihr ein Familienbuch für eine bestimmte Region sucht, empfehle ich euch einen Blick ins Verlagsprogramm

"Schatzsuche zwischen Saale und Unstrut" von Jörg F. Nowack, illustriert von Sabrina Pohle, erschienen im Verlag Biber & Butzemann, ist ein 116seitiges gebundenes Kinderbuch ab 6 Jahren, das für 14,50 EUR unter der ISBN 978-3-95916-047-6 im Buchhandel erhältlich ist. 

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.
Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert werden.
Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google