Sonntag, 31. März 2019

#Backlistlesen im März


"Pippilothek - Eine Bibliothek wirkt Wunder" von Lorenz Pauli und Kathrin Schaerer, atlantis Verlag, Bilderbuch ab 4 Jahren, ein Buch über das Lesen, auch super für die Grundschule, Rezension auf Kinderbuchblog Familienbücherei


Ein schöner März geht zu Ende. Die Natur erwacht wieder zum Leben und erfreut uns mit vielen bunten Blüten und bei der Buchmesse in Leipzig trafen sich wieder ganz viele Bücherfans. Daher gibt es in diesem Monat auch keine große Auswahl in der "Backlistlesen"-Monatsrückschau, sondern nur ein einziges Bilderbuch, aber in dem geht es passenderweise um die Liebe zum Lesen.


Was eine Backlist ist und was es mit der Aktion Backlistlesen auf sich hat, könnt ihr hier nachlesen.


"Pippilothek - Eine Bibliothek wirkt Wunder" von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer


Eine kleine Maus sitzt in der Abendsonne und genießt die letzten wärmenden Sonnenstrahlen des Tages. Plötzlich nähert sich ein Fuchs und die Maus kann gerade noch durch ein Kellerfenster entwischen. Aber der Fuchs gibt nicht auf und verfolgt sie. Er landet in einem Raum voller Bücherregale und da ist sie, die kleine Maus.

Die Maus bleibt mutig stehen und erklärt dem Fuchs, dass er sich an einem ganz besonderen Ort befindet und dies hier kein Jagdgebiet, sondern eine Bibliothek sei. "Eine Pippi...was?" Davon hat der Fuchs ja noch nie gehört und nun möchte er wissen, was das ist, eine Pippilothek. Die Maus erklärt es ihm und bringt auch gleich ein Bilderbuch, um den Fuchs von seinem ursprünglichen Plan, der Mäusejagd, abzulenken.

"Pippilothek - Eine Bibliothek wirkt Wunder" von Lorenz Pauli und Kathrin Schaerer, atlantis Verlag, Bilderbuch ab 4 Jahren, ein Buch über das Lesen, auch super für die Grundschule, Rezension auf Kinderbuchblog Familienbücherei


Im Buch gibt es einen alten Mann, eine Katze und Hühner und ein Problem mit einem Fuchs. (Kommt euch das bekannt vor? Ich tippe auf "Petterson und Findus - Ein Feuerwerk für den Fuchs".) Die Maus liest dem Fuchs vor und als sie fertig sind, hat er Appetit auf Hühner.

"Pippilothek - Eine Bibliothek wirkt Wunder" von Lorenz Pauli und Kathrin Schaerer, atlantis Verlag, Bilderbuch ab 4 Jahren, ein Buch über das Lesen, auch super für die Grundschule, Rezension auf Kinderbuchblog Familienbücherei


In der nächsten Nacht kommt der Fuchs wieder und will das Buch und die Maus mitnehmen. Aber die lehnt ab, da sie gerade mit Hilfe eines Zauberbuchs zaubern lernt und empfiehlt ihm die Hörspiel-Ecke. Der Fuchs leiht das Buch und eine CD. Drei Nächte später erscheint er wieder. Mit einem Huhn! An dieser Stelle ist die Geschichte noch längst nicht zu Ende, sondern amüsiert weiterhin prächtig! Ich will jetzt auch gar nichts mehr verraten, aber dieses Buch ist die perfekte Wahl, wenn man Kinder für das Lesen und eine Bibliothek begeistern will.

"Pippilothek - Eine Bibliothek wirkt Wunder" von Lorenz Pauli und Kathrin Schaerer, atlantis Verlag, Bilderbuch ab 4 Jahren, ein Buch über das Lesen, auch super für die Grundschule, Rezension auf Kinderbuchblog Familienbücherei


Hinzu kommt eine große Schrift und kurze Sätze, so dass das Bilderbuch auch sehr gut für etwas geübte Leseanfänger und zur Arbeit in der Grundschule geeignet ist.

Ein originelles und humorvolles Bilderbuch über das Lesen mit den unverkennbaren Illustrationen von Kathrin Schärer.

"Pippilothek??? Eine Bibliothek wirkt Wunder" von Lorenz Pauli, illustriert von Kathrin Schärer, erschienen im Atlantis Verlag, ist 32seitiges Bilderbuch für Kinder ab 5 Jahren, das für 14,95 EUR im Buchhandel erhältlich ist. 

Es gab in diesem Monat auch noch einen anderen Backlisttitel, der uns begeistert hat und das waren die Comics um Q-R-T: unsere Rezension


Weitere Bilderbücher zum Thema Bibliothek und Lesen: 


Nelli Spürnase und die verschwundenen Bücher 

Psst! Ich lese!

Der höchste Bücherberg der Welt  

Petunia

Oje, ein Buch!

Ein Kleid voller Geschichten   




Kommentare:

  1. Das Buch ist genial.
    Ich liebe die Bücher von Lorenz Pauli und die Illustrationen von Katrin Schärer.

    Einfach wunderbar.

    Kennt ihr die Bücher "Zum Mitnehmen" und "Pass auf mich auf" von Lorenz Pauli?
    Wir lieben sie.

    Auch das Buch "Geld zu verschenken" ist wirklich gut. Ein Buch über das Thema Geld.
    Das neuste ist "Richtig giftig" zum Thema Gift.

    Liebe Grüsse Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva, "Richtig Giftig" haben wir auch! Ein tolles Thema für ein Kinderbuch. Muss ich hier auch mal vorstellen. Die anderen von dir genannten Bücher kenne ich leider (noch) nicht.
      Liebe Grüße,
      Susanne

      Löschen

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.
Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert werden.
Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google